Zukunft baut sich nicht von selbst

Zukunft baut sich nicht von selbst

Imagekampagne www.baukollegium.it

Die Berufsschüler des Berufsbildungszentrums Bruneck besuchen auf der Wienreise am Donnerstag, 21. April 2022, die Berufsschule Baugewerbe und überreichen Gastgeschenke. Ein Polo-Shirt mit der Aufschrift: Zukunft baut sich nicht von selbst.

Abschlussreisen dürfen auch Studienreisen sein. Der Erfahrungsaustausch zwischen Berufsschüler*innen und Lehrerkräften ist in der Zeit des Wandels unumgänglich und notwendiger denn je.

Die fachliche Komponente: Betonbau bei den Euroskills. Der Betreuer des Teams Betonbau Italien, Florian Weger, besucht die Ausbildungs- und Trainingsstätte des Betreuers von Team Austria, Thomas Prigl. Die Teilnehmer 2018 und 2021 aus Südtirol haben während ihrer Lehrzeit das Berufsschulzentrum Bruneck besucht.

Am Nachmittag erfolgt die Baustilkunde in situ bei einem gemeinsamen Stadtrundgang durch Wien.

Text: Thomas Prigl.

Berufsbildungszentrum Bruneck

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.