Lehrausgang 1R „Skin“

Lehrausgang 1R „Skin“

Die Rauchfangkehrerlehrlinge der 1R besuchten am 4. Oktober 2019 eine Vorstellung von „Skin“ in den Village Cinemas.

Skin“ basiert auf einer wahren Geschichte und dreht sich um den rechtsextremen Bryon Widner, der nach langer Zeit bei den „Vikings“ den Ausstieg schafft. Dieser wird durch sein Verhältnis zu seiner späteren Frau Julie ausgelöst und durch die Hilfestellung des schwarzen Menschenrechtsaktivisten Daryle realisiert. Dadurch entstehen Probleme für Bryon: Seine ehemaligen Gefährten verfolgen und bedrohen ihn; er muss mit seinen Ersatz-Eltern brechen und er hat immer noch unzählige Tätowierungen im Gesicht und am Körper. Die Tätowierungen verliert er im Laufe einer fast zweijährigen, kostspieligen Behandlung, die von einer Gönnerin finanziert wird.

Text & Fotos: Jürgen Neckam

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.